4 sehr praktische Ratschläge, wenn Sie diesen Sommer den Teide besteigen

Während der Sommermonate steigt die Anzahl der Touristen, die die spektakulären Landschaften des Teide-Nationalparks besuchen wollen, nochmal deutlich an.

In unserem heutigen Artikel möchten wir mit Ihnen einige nützliche Ratschläge teilen, damit Sie Ihren Besuch des dritthöchsten Vulkans der Welt im Sommer bestmöglich genießen können.

So schaffen Sie es, den Teide an Ihrem Wunschtermin zu besteigen

Sie können Seilbahntickets auf zwei Weisen kaufen: Online oder direkt vor Ort am Fahrkartenschalter.

Beide Formen funktionieren gleich gut.

Das soll heißen, sie führen zum gleichen Endresultat: Mit dem Kauf Ihres Seilbahntickets für die Teide-Seilbahn weisen wir Ihnen eine konkrete Abfahrtzeit zu.

Und was ist nun der Unterschied?

Ganz einfach.

Wenn Sie online kaufen, dann sehen Sie die freien Plätze, bevor Sie sich auf den Weg zum Nationalpark des Teide begeben und können so Ihren Urlaub auf der Insel besser planen.

Wenn Sie sich hingegen dazu entscheiden, direkt am Fahrkartenschalter zu kaufen, dann kann es passieren, dass Sie für den selben Tag keine freien Plätze mehr bekommen, da wir die Fahrten nach der jeweiligen Verfügbarkeit direkt vergeben.

Wenn Sie diesen Sommer also vorhaben, die Teide- Seilbahn zu benutzen, dann empfehlen wir Ihnen, online zu reservieren.

Hinweise für Teneriffa im Sommer

Wie wählen Sie die beste Uhrzeit für den Aufstieg mit der Seilbahn aus?

Unsere normalen Öffnungszeiten sind von 9 bis 17 Uhr, während die letzte Auffahrt um 16 Uhr und die letzte Abfahrt um 16:50 Uhr durchgeführt werden.  

Aber wir haben gute Neuigkeiten für Sie. Ab sofort, während des Sommers, verlängern wir unsere Öffnungszeiten, damit Sie Ihre Ferien auf der Insel noch besser nutzen können.

Sie nutzen Ihre Urlaubsstunden besser aus und wir folgen Ihrem Rhythmus!

Daher können Sie vom 1. Juli bis zum 10. September 2017 zwischen 9 Uhr morgens und 6 Uhr abends bequem über Krater und Lavaflüsse in Richtung des höchsten Gipfels Spaniens schweben.

Wir empfehlen Ihnen, unseren Artikel aus dem vergangenen Jahr zu lesen, in dem wir die besten Besuchstage und -zeiten für die Teide-Seilbahn vorstellen und wo Sie einige Grafiken zu Ihrer Orientierung und Entscheidungsfindung bezüglich Ihrer Aufstiegszeit finden.

Denken Sie auch daran, dass wir Ihnen einen kostenlosen Parkplatz mit 220 Stellplätzen zwischen 8 und 18 Uhr zur Verfügung stellen. Im Sommer ist es vielleicht nicht so einfach direkt einen Parkplatz zu finden und wenn Sie das beunruhigt, dann lesen Sie einfach noch ein wenig weiter, denn im Folgenden erklären wir Ihnen, wie Sie ohne Auto und ohne Sorgen in den Nationalpark kommen können!

Hinweise für Teneriffa und den Teide im Sommer

Hinweise für einen unvergesslichen Tag mit der Teide-Seilbahn

Wir haben verschiedene Ratschläge für Sie, damit Sie diesen Sommer Ihren Besuch der Teide-Seilbahn voll genießen können. Beginnen wir mit den Wichtigsten:

Schwangere Frauen, Kinder unter 2 Jahren und Personen mit Herz-Kreislaufkrankheiten

Diese Personen müssen bedenken, dass wir in 8 Minuten einen Höhenunterschied von fast 1.200 m auf 3.555 m an der Bergstation überwinden. Wenn Sie also schwanger sind oder an einer Gefäßkrankheit leiden oder mit Kindern unter 2 Jahren reisen, empfehlen wir Ihnen Ihren Arzt zu konsultieren, ob Sie die Seilbahn nutzen können. Wir raten in diesen Fällen aber prinzipiell davon ab.

Barrierefreie Zugänge

Unsere Anlagen sind derzeit leider nicht barrierefrei, aber wir arbeiten daran, dies in der Zukunft anbieten zu können. Wir bitten Sie, dies bei der Planung Ihres Besuchs zu bedenken.

Aktuell verfügen wir über einen barrierefreie Toilette, aber um zu den Seilbahnkabinen zu kommen, ist es noch notwendig, eine Treppe zu benutzen. Daher raten wir Personen im Rollstuhl davon ab, die Seilbahn zu benutzen, es sei denn, sie werden von Personen begleitet, die ihnen helfen, die Kabinen zu erreichen.

Hinweise für Wanderungen

Die folgendes Hinweise gelten für das ganze Jahr, aber sie sind im Sommer auf Grund der hohen Temperaturen umso wichtiger zu beachten, insbesondere auf Grund des höheren Wasserbedarfs.

  • Nehmen Sie genügend Wasser mit, um während der ganzen Zeit mit Wasser versorgt zu sein. Wenn Sie aus irgendwelchen Gründen an der Bergstation kein Wasser mehr haben, können Sie unsere Verkaufsautomaten nutzen, für die Sie allerdings Münzgeld benötigen.
  • Nehmen Sie warme Kleidung mit. Für alle Fälle. Am Strand kann herrliches Sommerwetter herrschen, aber auf 3.555 m Höhe kann das Wetter Sie immer überraschen.
  • Nehmen Sie Sonnenbrillen mit. Die Helligkeit in so großer Höhe ist intensiver.
  • Tragen Sie angemessene Schuhe, die für das unebene Gelände der Wanderwege der Bergstation geeignet sind. Ihre Füße und Ihr ganzer Körper werden es Ihnen danken!

Zugang zum Krater des Teide

Die anspruchsvollste Route der drei Wanderwege an der Bergstation ist der Wanderweg zum Gipfel des Teide.

Wenn Sie vorhaben, ihn zu entdecken, dann denken Sie daran, dass Sie eine kostenlose Erlaubnis des Nationalparks des Teide auf der Internetseite hierfür beantragen müssen.

Die Anzahl der Genehmigungen, den Krater des Teide zu betreten, sind auf ein bestimmtes Tagespensum limitiert und sie müssen mit mindesten ein bis zwei Monaten Vorlaufzeit beantragt werden, wenn Sie Ihren Wunschtermin realisieren möchten.

Wenn Sie bei dem Erlebnis des Kraters des Teide und des höchsten Gipfels Spaniens noch von einem Guide begleitet werden möchten, der Ihnen alle Geheimnisse des Vulkans aufdeckt, dann könnte Sie unsere Aktivität der Bergwanderung zum Gipfel des Teide mit der Seilbahn interessieren, die optional auch den Transport aus dem Inselnorden oder -süden beinhaltet.

Hinweise für den Besuch des Teide im Sommer

Den Teide-Nationalpark ohne Auto besuchen

Den Teide ohne Auto zu besuchen ist möglich und ein unvergessliches Erlebnis!

Sie müssen sich nur zwischen dem Tagesausflug im Park, mit Seilbahnfahrt oder dem Ausflug am Abend während der Abenddämmerung entscheiden. Bei letzterem können Sie außerdem noch die Projektion des Schattens des Teide über Gran Canaria, vom einzigen Ort von dem aus dies möglich ist, betrachten und den Tag vom Aussichtspunkt Pico Viejo mit dem Krater von Montaña Chahorra mit seinen 800 Metern Durchmesser zu Ihren Füßen verabschieden. Während genießen Sie außerdem eine beeindruckende Aussicht auf einige der Nachbarinseln am Horizont.

Ratschläge für den Sommer auf Teneriffa

Wir hoffen, dass diese Hinweise für den Besuch des Teide während Ihrer Sommerferien in diesem Sommer Ihnen mehr als nützlich sind.

Haben Sie noch ein Frage, die wir Ihnen in unseren Hinweisen noch nicht beantwortet haben? Schreiben Sie uns einen Kommentar. Wir freuen uns, Ihnen bei der Klärung Ihrer Fragen behilflich sein zu können.

Wir wünschen Ihnen schöne Ferien! Sie haben sie sich verdient!

KATEGORIEN: Teide-Seilbahn Teilen

Tenemos a dispoción de los clientes las hojas de reclamaciones en nuestras oficinas sitas en la C/San Francisco Nº 5, 4º Planta, C.P 38002, en Santa Cruz de Tenerife. Horario de atención al público de lunes a viernes de 8 a 16 horas