Planen Sie den Ausflug

Die Wanderung zur Berghütte Altavista del Teide:

Die Berghütte Altavista del Teide auf 3.270 m. kann auf zwei verschiedenen Wegen erreicht werden:

  • Zu Fuß von der Hauptstraße aus, bei Montaña Blanca (Wanderweg Nr. 7): Die Wanderung beginnt beim Kilometerpunkt 40,7 der Hauptstraße TF-21 (N28* 15' 34"  W16* 36' 12"). Der Aufstieg stellt hohe Anforderungen und dauert zwischen 4 bis 5 Stunden. Planen Sie die Wanderung so vor, dass sie die Berghütte vor 22 Uhr erreichen. Wandern Sie stets in Begleitung, es ist nicht nur sicherer, sondern auch angenehmer. Die verschiedenen Busverbindungen fahren Sie zum Ausgangspunkt der Wanderung. Mehr Information unter ANFAHRT.
  • Der zweite Weg ist bequemer, denn ein großer Teil der Strecke wird von der Teide-Seilbahn zurückgelegt. Die Route beginnt bei der Talstation der Seilbahn, am Kilometerpunkt 43 der Hauptstraße TF-21. Von der Bergstation aus erreicht man die Berghütte über den Wanderweg 11, der bis zum Aussichtspunkt La Fortaleza führt. Dort biegt der Wanderweg 7 Richtung Berghütte Altavista del Teide ab. Die Anforderung ist mittelschwer, die Wanderung dauert etwa 1 Stunde. Fahrzeiten der Seilbahn:
    • Bergfahrt 9:00 bis 16:00 Uhr
    • Talfahrt: von 09:00 bis 16:50 Uhr

Der Parkplatz der Seilbahnstation steht gratis zur Verfügung. Die verschiedenen Busverbindungen haben eine Haltestelle bei der Seilbahn.

Auf dieser Website können Sie sowohl die Buchungen für die Seilbahn als auch für die Berghütte Altavista vornehmen.

Wir empfehlen:

  • Warme Kleidung und gutes Schuhwerk für Bergwanderungen, auch im Sommer. Verzichten Sie auf alles, was nicht unbedingt erforderlich ist, um den Rucksack nicht zu überlasten. Mineralwasser, Erfrischungsgetränke und heiße Getränke können Sie in der Berghütte kaufen.
  • Schützen Sie sich gegen die Sonneneinstrahlung mit Sonnenbrillen, Kopfbedeckung und Sonnencreme. 
  • Für den Aufstieg sollten Sie Wasser mitnehmen. Falls Sie mehr Trinkwasser brauchen, denken Sie daran, dass unsere Einrichtungen über Getränkeautomaten verfügen. Bitte bringen Sie dafür geeignetes Kleingeld (Euromünzen) mit.
  • Wir informieren Sie, daß unsere Einrichtungen über keine Duschen verfügen.
  • Der Aufenthalt ist nicht für Schwangere oder Besucher empfohlen ,die 
    unter Gesundheitsproblemen leiden.
  • Bei Anzeichen von Höhenkrankheit muss der Abstieg so schnell wie möglich begonnen werden.
  • Für jegliche Notfälle: Tel. 112
  • Für Kinder von weniger als 8 Jahren ist die Übernachtung nicht empfohlen.Lesen Sie vor Ihrem Aufenthalt bitte die Hüttenordnung auf dieser Website.

Aufstieg auf den Krater:

Es wird empfohlen, den Aufstieg von der Berghütte aus frühmorgens um die 06:00 Uhr zu beginnen, um den Teide-Krater noch vor Sonnenaufgang zu erreichen.
Vergessen Sie die Taschenlampe und den Fotoapparat nicht!

ZU BEACHTEN:

  • Die Übernachtung in der Berghütte Altavista del Teide berechtigt Sie zum Aufstieg auf den Krater vor 09:00 morgens, ohne eine spezielle Genehmigung beantragen zu müssen.
  • Der Aufstieg erfolgt stets unter eigener Haftung. Seien Sie bitte vorsichtig!
  • Wenn Sie den Abstieg mit der Seilbahn machen möchten, teilen Sie dies bitte dem Hüttenpersonal mit.
Wählen Sie die Art der Aktivität:
 
Abonnieren Sie unseren Newsletter